Volksschule Hofstätten
Dir.in Dipl.-Päd.in Birgit Lancsak, BEd

Pirching 80/2
8200 Hofstätten an der Raab
Tel: 03112 / 32 10
Fax: 03112 / 3210 - 20

volksschule@vs-hofstaetten.at

Webmaster:

Bernd Kohlhofer, BA BA BEd

Julia Jost

Dir.in Dipl.-Päd.in Birgit Lancsak, BEd 

 

 

 
> Home > Aktuelles > Galerie > 4. Klassen > Radfahrprüfung

Radfahrprüfung

27.3.2023

Am Montag, den 27. März, fand an der Volksschule Hofstätten die freiwillige Radfahrprüfung für die vierten Klassen statt. Die Prüfung wurde von der Polizei durchgeführt, um sicherzustellen, dass die Schülerinnen und Schüler sicheres Radfahren lernen und in der Lage sind, sich im Straßenverkehr richtig zu verhalten.
Die Schülerinnen und Schüler wurden gebeten, ihre Fahrräder mitzubringen und mussten dann auf einem speziell eingerichteten Kurs fahren. Der Kurs beinhaltete verschiedene Herausforderungen wie das Rechts- und Linksabbiegen oder das Überqueren einer Kreuzung. Die Schülerinnen und Schüler mussten auch ihr Wissen über Verkehrsregeln und -schilder unter Beweis stellen.
Die Polizei war sehr zufrieden mit dem Ergebnis der Prüfung. Alle Schülerinnen und Schüler bestanden die Prüfung und erhielten ein Zertifikat für ihre Leistungen. Die Polizei lobte die Schülerinnen und Schüler für ihre sichere Fahrweise und ihr Verständnis für die Verkehrsregeln.
Die Fahrradprüfung ist Teil des Lehrplans der Volksschule Hofstätten und wird jedes Jahr für die vierten Klassen durchgeführt. Es ist ein wichtiger Schritt, um die Schülerinnen und Schüler auf den Straßenverkehr vorzubereiten und ihnen die Fähigkeiten zu vermitteln, die sie benötigen, um sicher mit dem Fahrrad zu fahren.
Die Schülerinnen und Schüler waren stolz darauf, die Prüfung bestanden zu haben, und einige von ihnen äußerten ihre Begeisterung darüber, endlich alleine auf der Straße Fahrrad fahren zu können. Die Polizei betonte jedoch, dass das Bestehen der Prüfung nur der erste Schritt ist und dass die Schülerinnen und Schüler weiterhin vorsichtig und aufmerksam fahren sollten.
Insgesamt war die Fahrradprüfung ein großer Erfolg und ein wichtiger Schritt in der Verkehrserziehung der Schülerinnen und Schüler der Volksschule Hofstätten.
Abschließend möchten sich die Lehrpersonen der vierten Klassen bei den Erziehungsberechtigten für die Unterstützung Ihrer Kinder sowie bei den beiden Polizisten für die Abnahme der Fahrradprüfung bedanken.

 
 

17.4. - Lesung Bücherei Nitscha- 2. Klassen

17.4. - 3. Mathe Schularbeit

19.4. - Schulfotograf

22.4. - Radfahrtraining 1. Klassen

23.4. - Bücherei Nitscha