Volksschule Hofstätten
Dir. Dipl.-Päd. Birgit Lancsak, BEd

Pirching 80/2
8200 Hofstätten an der Raab
Tel: 03112 / 32 10
Fax: 03112 / 3210 - 20

volksschule@vs-hofstaetten.at

Webmaster:

Bernd Kohlhofer, BA BA BEd

Antonia Maitz, BEd

Dir. Dipl.-Päd. Birgit Lancsak, BEd 

 

 

 
> Home > Pädagogisches Angebot > Schulbibliothek

Schulbibliothek


 

Lesen nimmt an der VS Hofstätten einen hohen Stellenwert ein. Wir, das Lehrer*innenteam der Volksschule Hofstätten an der Raab, haben uns zum Ziel gesetzt, unter Einbezug digitaler und neuer Medien und unter Einbezug unserer Schulbibliothek eine "Schule des Lesens" zu sein. Lesen als basale Grundkompetenz zu entwickeln, zu fördern und zu stärken. Lesen lernen und die Freude am Lesen zu entwickeln - das heißt Lesemotivation, Leseanimation und der Erwerb von Lesekompetenz - sind wichtige Aufgaben unserer Schule. Das Lesen trägt wesentlich zur Persönlichkeitsentwicklung der Kinder bei. Es fördert die Selbstständigkeit, leitet zur Kritikfähigkeit an und entwickelt soziale Kompetenzen wie Toleranz, Mitgefühl, Verantwortungsbewusstsein und Gemeinschaftssinn. Lesen erschließt die Welt. Es vermittelt Wissen, eröffnet den Reichtum der Muttersprache und Literatur. Schließlich fördert es auch die seelische und schöpferische Entwicklung der Kinder. Vielfältige Möglichkeiten zum Lesen werden den Schüler*innen angeboten, denn:

"Ein Buch ist ein magischer Ort, an dem zur Sprache kommt, was uns am, im und zum Leben bewegt."